Δωμάτιο Ελπίδα

Die Sage von der Fee

"Aristea" war der Name der ursprünglichen Eigentümerin des Herrenhauses, die Ihren Enkelkindern gerne die Geschichte von der wunderschönen Fee erzählte, die hier in den Mauern lebte, über alle wachte und oft in ihrem weissen Seidenkleid umher schwebend gesehen worden war, das wehende Haar von einem schmalen Blütenkranz umwoben.